Leistungsspektrum

 

  • Allgemeinpädiatrische Behandlung
    Behandlung akuter und chronischer Krankheitsbilder
    Fremdkörper- und Zecken-Entfernung
    akute Wundversorgung, Wundnachsorge
  • Vorsorgeuntersuchungen
    Vorsorgeuntersuchungen für Babys (U1 bis U6), Kleinkinder (U7 bis U9), Schulkinder (U10 bis U11), Teenager (J1 und J2)
  • Entwicklungsdiagnostik
    Sprachtests
    Entwicklungstestungen im Vorschul- und Schulalter
    Jugendschutzuntersuchungen
  • Impfungen
    Individuelle Impfberatung und Durchführung der Impfungen, auch von Eltern und Großeltern, insbesondere ungeimpfter Kinder (z.B. Säuglinge, Patienten mit Immundefekt)
  • Laboruntersuchungen
    Laboruntersuchungen von Blut, Urin, Stuhl, Abstrichen, Allergietestungen (RAST)
    Schnelltests vor Ort: z.B. CRP (Entzündungswert), A-Streptokokken
  • Apparative Untersuchungen
    Lungenfunktionsdiagnostik
    Sauerstoffsättigung (Puls-Oxymetrie)
    Sehtest, Farbsehtest, räumliches Sehen
    Seh-Screening (plusoptiX: binokularer Autorefraktometer)
    Hörtest
  • Anthroposophische Medizin
  • Homöopathie
  • Psychotherapie
  • Beratungsgespräche bei Verhaltensauffälligkeiten und emotionalen Störungen
  • Abklärung der Narkose- und OP-Fähigkeit
  • Enge Zusammenarbeit mit Fachdisziplinen, Spezialambulanzen, SPZ und Kinderkliniken
    Gesundheitsuntersuchungen, Atteste, Beantragung von Kuren etc.
  • Ernährungsberatung
  • Erziehungsberatung
  • Reisemedizinische Beratung

Sprechzeiten

Mo | Di | Mi | Do | Fr   08:30 bis 12:00 Uhr
Mo | Di | Do   15:00 bis 18:00 Uhr
Fr 13:00 bis 16:00 Uhr

 

Außerhalb der Sprechzeiten

Kinder- und Jugendärztlicher Bereitschaftsdienst Bremen-Stadt, Friedrich-Karl-Str. 68, in der Prof.-Hess-Kinderklinik des Klinikum Bremen-Mitte, Telefon: (0421) 340 44 44